Kosten/Stundenhonorar


Honorar Selbstzahler

Vorgespräch                                   60 Euro

Stundenhonorar                            90 Euro

Block von 5 Sitzungen               400 Euro

Honorar privat versichert

Vorgespräch                                  90 Euro

Stundenhonorar                          120 Euro



Vorgespräch

Mit Ihrer Anzahlung von 50 Euro ist der Termin für ein Vorgespräch für Sie reserviert. 

50,00 €

 

Kosten werden von privaten Krankenkassen übernommen, nicht von den gesetzlichen Krankenkassen.

 

Ich rechne nach der Gebührenverordnung für Heilpraktiker ab.

Bitte beachten Sie die Hinweise für Zusatzversicherungen.

    

Ich bitte um Barzahlung, für das Erstgespräch. 

 

Für alle weiteren Honorare erhalten Sie nach Wunsch eine Rechnung oder Quittung.


bitte laden Sie sich meine AGB´s und Datenschutzerklärung herunter und bringen diese unterschrieben zu Ihrem ersten Termin mit oder betätigen Sie mir Ihr Einverständnis der AGB´s und Datenschutzerklärung per Mail.

Dann ist der Papierkram schon erledigt ;.)

Download
AGB´s Angstexperten 2..pdf
Adobe Acrobat Dokument 135.4 KB
Download
Datenschutzrechtliche Einwilligung in di
Adobe Acrobat Dokument 100.3 KB

 

Hinweise zur Zusatzversicherung Heilpraktiker

 

Alle nachfolgenden Hinweise zur Zusatzversicherung für Heilpraktiker geben meine persönlichen Erfahrungen wieder und ersetzen nicht eine Beratung durch einen Versicherungsfachmann.

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernehme ich keine Haftung.

 

Eine Zusatzversicherung Heilpraktiker kostet ca. 10-30 EUR pro Monat je nach Alter und Geschlecht. Manche Anbieter bieten auch Tarife darüber oder darunter an. Wenn Sie eine Zusatzversicherung Heilpraktiker abschließen wollen, beachten Sie bitte folgende Punkte:

  • Schließen Sie die Versicherung möglichst ab, bevor Sie eine Psychotherapie bei mir beginnen wollen.
  • Die Konditionen für eine Zusatzversicherung Heilpraktiker sind wesentlich besser, wenn Sie in den letzten fünf Jahren keine Psychotherapie hatten.
  • Achten Sie darauf, dass heilkundliche Psychotherapie im Tarif enthalten ist und die Leistungen bis zu den Höchstsätzen nach GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker) erstattet werden.
  • Erstattet werden sollte mindestens 80% von mindestens 1.000 EUR Kosten pro Jahr
  • Achten Sie darauf ab wann die Kosten in voller Höhe übernommen werden. Manche Versicherungen werben damit, dass sie keine Wartezeiten haben, übernehmen dann aber in den ersten zwei Jahren nur ca. 200 EUR pro Jahr. Das würde gerade mal für zwei Behandlungen reichen und ist nicht empfehlenswert.
  • Achten Sie auf Wartezeiten

 

Angebote für Zusatzversicherung Heilpraktiker finden Sie unter Internetsuche (z.B. mit Google) mit dem Stichwort

Zusatzversicherung Heilpraktiker. Für die Inhalte sind allein die

Anbieter verantwortlich.